Rpg zur Serie Vampire Diaries
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Damons Zimmer

Nach unten 
AutorNachricht
Lost Girl
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Damons Zimmer   Sa Jun 18, 2011 8:44 am

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://makeyourowndecision.forumieren.com
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Fr Jun 24, 2011 5:43 am

cf: Mystic Grill / Bar

Ich verschwand aus dem Grill und machte mich auf den Weg nach Hause. Ich hatte keine große Lust auf Gesellschaft und so wanderte ich am Stadtrand entlang. Ein hübsches Mädchen fiel mir zum Opfer und ich trank ein wenig von ihr, lies sie dann aber wieder laufen. Ich ging weiter in Richtung des Anwesens und dort angekommen trollte ich mich in mein Zimmer. Bevor ich die Tür schloss lauschte ich kurz auf Geräusche, doch bis auf die gewöhnlichen Waldgeräusche war nichts zu hören, was hieß das mein werter Bruder sich wohl wo anders seine Zeit vertrieb. Mir sollte es recht sein, dann hatte ich wenigstens vollkommen meine Ruhe. Ich schloss die Tür, allerdings schloss ich sie nicht ab und ging dann zur Anlage. Diese schaltete ich an. Leise lief die Musik im Hintergrund und störte mich nicht meinen trübsinnigen Gedanken nachzuhängen. Wieder einmal kam ich bei der Frage an wie ich Elena retten konnte. Wie wir Elena retten konnten. Wie auch immer. Mir fiel nichts ein und uns lief eindeutig die Zeit davon. Auch von Stefan kamen noch keine schlagenden Ideen und Elenas war sich zu opfern. Super Idee. Ich seufzte und legte mich mit dem Rücken auf mein Bett und starrte die Decke an. Diese Durchhänger waren absolut untypisch für mich, aber in letzter Zeit häufig. Ganz ehrlich... Warum musste ich mich immer in das selbe Mädchen verlieben wie Stefan? Es wäre doch so einfach die Stadt zu verlassen und erst wieder zu kehren wenn der Mist vorbei war, aber nein. Ich konnte nicht. Auf einmal hörte ich Schritte und dann rief Elena nach mir. "Komm hoch", rief ich zurück, denn ich hatte nicht die geringste Lust mich zu bewegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thevampiredieries.forumieren.com/
Elena Gilbert
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Fr Jun 24, 2011 9:17 am

Ich wartete kurz und hörte dann ein 'Komm hoch', was nicht besonders begeistert klang.
Daraufhin seufzte ich kurz und ging dann die Treppen nach oben und in Damons Zimmer.
"Hey.", sagte ich und schmunzelte ein klein wenig. "Was ist los? Wieso so .. deprimiert?"
Mit diesen Wort ging ich zu ihm, setzte mich neben Damon und legte ihm eine Hand auf die Schulter.
Mein Blick wanderte kurz zu der Musikanlage und dann wieder zu ihm zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Fr Jun 24, 2011 9:28 am

Elena folgte brav meiner Aufforderung und ich brauchte mich wirklich nicht zu bewegen. Sie setzte sich auch noch zu mir und legte die Hand auf meine Schulter. Ich lies mir nichts anmerken, doch tatsache war das ich unheimlich in dieses Mädchen verliebt war und sie es mir nicht einfach machte auf Abstand zu bleiben und sie Stefan zu überlassen. Sie lächelte und fragte mich was los sei. Diese gute Laune verriet das da irgendwas war das ich noch nicht wusste. Kein Mensch der in ein paar Tagen sterben würde war fröhlich. Vielleicht hatten sie und Stefan einen Plan ausgeheckt und ich war mal wieder der letzte der davon erfahren würde. Sähe den Trotteln ähnlich. "Schlechter Tag. Kann ja mal vorkommen", erwiederte ich schlicht auf ihre Frage und bemerkte ihren Blick zu der Anlage. "Du kannst sie ausmachen", bot ich ihr an, denn mir war schon klar das ein 17-Jähriges Mädchen einen anderen Musikgeschmack hatte als ein 170-Jähriger Vampir. Wow. Ich war zehn Mal so alt wie sie. Und liebte sie. Pervers. Diese dummen Gedanken trieben mir fast ein Grinsen aufs Gesicht. Allerdings nur fast. Ich sah zu ihr hoch und bemühte mich um ein Lächeln. "Was ist los? Du bist sicher nicht ohne Grund hier", wollte ich von ihr wissen und war begierig darauf zu erfahren was die, wohl guten, Neuigkeiten waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thevampiredieries.forumieren.com/
Elena Gilbert
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Fr Jun 24, 2011 9:44 am

"Nein, schon okay.", antwortete ich auf die Sache mit der Musikanlage und lächelte. Natürlich war es nicht
gerade meine Lieblingsmusik, aber so schlimm war es nun auch wieder nicht.
Das mit dem schlechten Tag kaufte ich ihm natürlich nicht ab. Es war ja offensichtlich, dass er nur so
schlechte Laune hatte, weil bald das Ritual stattfinden würde - dachte er zumindest - und er immer noch
keine Möglichkeit gefunden hatte, mein Leben zu retten.
"Hm.. ja, ich bin sicher nicht ohne Grund hier.", antwortete ich dann und fing an zu grinsen.
"Ich habe nach der Schule Alyson Blake getroffen und sie hat mir offenbart, dass sie eine Hexe ist.
Wir haben uns unterhalten und ich habe ihr die Sache mit Klaus erzählt. Und nun ja.. wir sind zu dem
Entschluss gekommen, dass sie und Bonnie Klaus' Hexen channeln wollen, um genügend Energie zu bekommen, um Klaus
töten zu können. Und das noch vor dem Ritual. Doch dazu brauchen wir jeweils einen Gegenstand der Hexen." Dann überlegte ich kurz und dachte über die Sache mit Katherine nach. Dass sie mit ihnen zusammen in einer Wohnung ist und so. "Nun ja.. Katherine wäre mit den beiden in einer Wohnung. Meinst du, wir kriegen sie dazu, uns eine Kette oder etwas anderes der beiden zu geben? Sie wird sicher eine Gegenleistung verlangen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Sa Jun 25, 2011 12:21 am

Sicher erwartete Elena das ich bei den Neuigkeiten in Freude ausbrechen würde, doch ich sah Fehler in dem Plan. Natürlich war sie Feuer und Flamme, schließlich ging es um ihr Leben. Ich setzte mich langsam auf und sah sie an. "Elena, ich will dich auf gar keinen Fall enttäuschen, aber hast du schon mal genauer darüber nachgedacht? Sheila war eine mächtige Hexe und sie ist gestorben an den Folgen des Zaubers die Gruft zu öffnen. Es waren zwei Bennetthexen und die Kraft des Kometen. Und das hier wären... zwei halbwüchsige Mädchen. Oder sind es mehr?" Ich legte den Kopf schief und sah Elena bedauernd an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thevampiredieries.forumieren.com/
Elena Gilbert
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Sa Jun 25, 2011 2:11 am

Eigentlich hatte ich erwartet, dass Damon nun wirklich erfreut über unseren Plan sein würde. Doch dem schien nicht so.
Sofort verschwand das freudige Lächeln aus meinem Gesicht und ich sah kurz zu Boden.
"Aber Sheila war auch nicht mehr die Jüngste. Und der Gruftzauber war ein ganz anderer. Bonnie ist jetzt mindestens genauso gut wie sie. Und schließlich
haben wir ja nicht nur Bonnie und Alyson, sondern dann auch noch die Kraft von Klaus' Hexen. Ihnen kann man unglaublich viel Kraft entziehen. Als Bonnie Lukas Kette hatte und ihn channelte, brachte sie ihn
beinahe um, da es ihm auch Lebenskraft entzog, was noch besser wäre, wenn die beiden Hexen gleich sterben würde.
So könnten sie nicht versuchen, gegen Bonnie und Alyson zu kämpfen. Denn wenn das nicht reicht, um Klaus
zu töten, weiß ich nicht, wie man ihn dann überhaupt umbringen kann."
Ich war nachwievor überzeugt von unserem Plan. Dann sah ich Damon wieder an und sagte: "Uns läuft die Zeit davon.
Und wie du sicher auch weißt, gibt es sonst keine andere Möglichkeit, mein Leben zu retten. Oder hast
du etwa eine bessere Idee?!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   So Jun 26, 2011 3:58 am

Ich hörte mir an was sie zu sagen hatte. Wenn man es länger ausführte hörte es sich tatsächlich besser an und die Idee Klaus' Hexen zu missbrauchen für eigene Zwecke klang gut. Musste nur noch hin haun. Ich nickte langsam um zu zeigen das ich verstand und starrte nachdenklich geradeaus. "Können sie das kontrollieren? Wem man wie viel Kraf wegnimmt? Haben sie das schonmal gemacht? Das könnte sonst nach hinten losgehen." Ich sah wieder zu Elena und schwang dann meine Beine aus dem Bett. Nun saß ich so das meine Füße den Boden berührten. "Das sollte vorher geklärt sein. Ich rede mit Katherine. Ich denke ich weiß was sie will." Nichts war so wertvoll wie Elenas Leben also würde Katherine schon bekommen was sie wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thevampiredieries.forumieren.com/
Elena Gilbert
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   So Jun 26, 2011 5:29 am

Schön langsam schien es so, als würde Damon verstehen, dass diese Idee doch gut war und wir damit Klaus vernichten könnten.
"Ja, Bonnie hat es doch schon mal mit Lukas Halskette gemacht. Das hat geklappt und sie hat es auch noch
unabsichtlich getan. Also muss es nicht so schwer sein. Wie gesagt: wir brachen einen Gegenstand von jedem
der beiden.", antwortete ich ihm. Als Damon meinte, er wüsste, was Katherine im Tausch zu den Gegenständen
haben wolle, sah ihn nun etwas ernster an und fragte, nur um sicher zu gehen, dass er an das Selbe dachte
wie ich: "Und.. was denkst du, dass sie will?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 17.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   So Jun 26, 2011 5:56 am

Ich erhob mich vom Bett. "Ich bin nicht blöd, ich hab dir schon zugehört", gab ich leicht schlecht gelaunt zurück als sie wiederholte was sie brauchte. Ich war nicht dumm. Ich kannte channeln und so einen Spaß. Ich hatte schon einiges gesehen auf der Welt. Ich seufzte. "Tut mir Leid", sagte ich ehrlich, aber ich konnte gegen meine heutige Laune einfach nichts machen. Sie war eben mies. "Was sie will. Wir werden sehen", gab ich zurück. Ich hatte etwas Bestimmtes im Kopf, doch Katherine konnte einen manchmal doch sehr überraschen. "Vielleicht kann ich es auch so hindrehen das es durch und durch nur unser Vorteil ist. Wir treffen uns in einer Stunde wieder. Ich finde dich. Bis dann." Keine Sekunde später war ich aus dem Anwesen verschwunden.

tbc: Alarics Apartment / Küche/Wohnzimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thevampiredieries.forumieren.com/
Lost Girl
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Damons Zimmer   Fr Dez 16, 2011 4:34 am

Re-Start!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://makeyourowndecision.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Damons Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Damons Zimmer
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries - Make your own decision ::  :: Living Areas :: Salvatore Anwesen-
Gehe zu: