Rpg zur Serie Vampire Diaries
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bei den Tischen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Alessia White

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 22.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mo Jul 18, 2011 10:10 am

Als Aly sagte, dass sie schon die Namen erwähnte hatte, sah ich sofort die zwei entschuldigend an. "Tut mir leid, ich hab das nicht so wirklich mitbekommen!" grinste ich dann aber doch wieder. Ich konnte nicht mehr aufhören zu grinsen, denn ich hatte endlich wieder meine beste Freundin gefunden. So sehr hatte ich meine Süße vermisst doch jetzt hatte ich sie endlich wieder. Wie lange sie hier schon wohnte? Das würde ich ihr dann schon noch später fragen nun war ich einfach nur froh dass ich sie wieder hatte. Ich schaute Caroline und Bonnie wieder grinsend an. "Ja genau Alylein hat Recht wir sollten uns wirklich mal auf den Weg machen!" sagte ich und schaute die drei breit grinsend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caroline Forbes

avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 18.06.11
Alter : 25
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Jul 20, 2011 3:52 am

Alessia war damit einverstanden und wollte mit kommen. "Gut das passt ja genau." sagte ich und grinste. Die zwei unterhielten sich noch eine weile und ich hörte zu. Ich wüsste gar nicht was ich machen würde, wenn ich einer meiner Freundinnen nach zwei Jahren wieder sehen würde. Ich glaube ich würde ausflippen. Dann meinten die beiden, dass wir uns auf den Weg machen sollten. Ich schaute sie an und grinste "Gut dann machen wir uns mal auf den Weg, sonst wird das heute nichts mehr." sagte ich zu den beiden. Ich stand auf und ging schon mal in richtung Tür die anderen würden bestimmt glich nach kommen. Ich wartete in der Zeit draußen vor dem Grill auf dem Parkplatz.

tbc: Parkplatz / Eingang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hayley Blake

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 23
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Fr Jul 22, 2011 5:42 am

Ich grinste und folgte Caroline nach draußen.
Bevor ich jedoch ging hang ich mir noch schnell die
Tasche um und griff Less' Hand und zog sie mit.
,,Komm Bonnie.'', sagte ich grinsend und zog auch sie mit nach draußen, wo
Caroline shcon auf uns wartete.

tbc. Parkplatz/ Eingang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ever Jones

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 20.07.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   So Aug 07, 2011 2:41 am

Cf: Parkplatz/ Eingang

Ich kam rein und setzte mich an einen Tisch. Nach einiger Zeit kam jemand. "Ich hätte gerne eine Cola und eine Salamipizza bitte .", sagte ich zu ihm und er nickte nur. Dann holte ich aus meiner Tasche eine Zeitschrift die ich mir auf den Weg nach Mystic Falls an einer Tankstelle gekauft hatte. Ich fang an sie durchzublättern. Als der Teil mit der neusten Mode kam schaute ich genauer hin. Die Mode hatte sich echt verändert. Aber ich war ziemlich froh das ich Hosen tragen konnte heutzutage. Früher wäre man deswegen recht verurteilt worden, doch ich genoss es so. Der Kellner brachte mir auch schon da die Cola. "Danke.", sagte ich zu ihm und verriet mir das die Pizza noch etwas bräuchte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bei den Tischen   So Aug 07, 2011 3:49 am

Ich war noch nicht lang in Mystic Falls und da ich hier noch nicht viel kannte fing ich an mich im Mystic Grill mal um zusehen. Als ich rein kam sah ich mich etwas um und entdeckte ein Mädchen, welches ganz allein an ihrem Tisch saß. Sie sah hübsch aus also ging ich hin. Als ich näher kam merkte ich, dass sie ein Vampir war,aber mit weiblichen Vampiren hatte ich noch nie ein Problem.
Ich setzte mich also ihr gegenüber. "Wartest du auf jemanden?" fragte ich ganz unbefangen.
Nach oben Nach unten
Ever Jones

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 20.07.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   So Aug 07, 2011 10:54 am

Ich saß da und schaute auf meine Zeitschrift. Da merkte ich wieder dieses Gefühl. Ein Vampir war ganz in der Nähe. Da ertönte auch schon eine Stimme und er setzte sich jemand gegenüber von mir hin. "Nein , ich warte auf niemanden und du??", fragte ich zurück schließlich konnte ich nicht wissen ob er wirklich auf jemanden wartete. ich trank etwas von meiner Cola und machte die Zeitschrift zu. Ich hörte die ganzen Stimme und wie auch die Billardkugelan aufeinanderknallten. Zudem fand ich das Geräusche einfach nur grässlich. Ich schaute nun den unbekannten direkt ins Gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mo Aug 08, 2011 11:33 pm

Als sie die Zeitschrift zuklappte und mich ansah schüttelte ich nur den Kopf.
"Ich bin hier um neue Leute kennen zu lernen. Und wie könnte man das besser als mit seines gleichen?" sagte ich und spielte dabei darauf an, dass sie ein Vampir war. "Und du bist hier ganz allein liest deine Zeitschrift und trinkst ne Cola. Einfach so?" Ich glaubte nicht das sie allein hier war oder auf niemanden wartete. In einer Stadt voller Vampire und Menschen würde ein Vampir doch nicht einfach nur da sitzen und eine Cola trinken.
Nach oben Nach unten
Ever Jones

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 20.07.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Di Aug 09, 2011 11:45 pm

ich sah wie er mich ansah und nur mit dem Kopf schüttelte. Da fing er auch schon an was zu sagen. "Ich bin ebenfalls hier um neue Leute kennen zu lernen. Dann bist du heute der zweite den ich von meines gleichen treffe. ", sagte sie zu ihm und trank wieder ein Schluck. Da sprach er auch schon weiter. "Ja einfach so. Ich bin nämlich neu hier und kenne keinen so wirklich. Ich streife durchs Land und versuche die Städte kennen zu lernen und du ??", fragte ich nun zurück. Irgendwie schien es mir so rüber zu kommen, dass er meine Art etwas komisch fand. war ich wirklich komisch ??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Aug 10, 2011 1:09 am

Ich lächelte darüber das wir beide denselben Grund hatte hier zu sein. Da ich wusste, dass hier viele Vampire rum laufen sollten war ich nicht sonderlich überrascht darüber, dass ich der zweite Vampir war den sie heute traf. " Ich lebe eigentlich in Richmond. Doch vor kurzem hab ich gehört das ich neben einer Stadt wohne die voll von Vampiren sein soll und da bin ich einfach mal gucken gegangen" antwortete ich ihr. Obwohl das genau mein Plan war und ich dachte, das es irgendwie clever war, hörte es sich ausgesprochen echt seltsam an. Als hätte ich all die Jahre in einem Loch verbracht während die Welt um mich herum sich mit jeder Sekunde veränderte. In der Beziehung war ich wahrscheinlich ein kleiner trottel.
Nach oben Nach unten
Ever Jones

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 20.07.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Aug 10, 2011 1:19 am

Also wir schienen wohl den gleichen Grund zu haben. Wenn man schon ein ewiges Leben hatte , konnte man wenigstens genug Leute kennen lernen. "Richmond ?? Da war ich auch schon mal aber nur kurz. ", sagte ich dann zu ihm und da kam nun meine Pizza. Innerlich freute ich mich drauf, obwohl meine Hauptnahrung war, aß ich zwischendurch auch Sachen wie jeder andere auch aß, damit man nicht so auffiel. "Ja und jetzt sitzt du mir gegenüber.", sagte ich grinsend und bis ein Stück von meiner Pizza ab. "Wie lange hast du schon in Richmond gelebt??", fragte ich nun, denn schließlich wusste ich nicht wie alt er war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Aug 10, 2011 2:06 am

Als die Pizza kam verspürte ich leichte ekel. Ich hatte zwar auch in Richmond mit menschlichen Freunden gegessen, aber Pizza hatte ich schon immer verabscheut.
Als sie sagte das sie schon mal in Richmond war fragte ich sie " Findest du Richmond nicht so toll? Weil du wieder weg gegangen bist?". Sie bis genüsslich in ein stück ihrer Pizza und ich verzog daraufhin das Gesicht. Auf die Frage wie lange ich schon in Richmond gelebt hatte sagte ich nur " Viel zu lange" und lachte.
Nach oben Nach unten
Ever Jones

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 20.07.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Aug 10, 2011 4:34 am

Ich biss genüsslich in die Pizza und hörte ihm zu. "Doch es hat mir schon gefallen, doch ich habe dasmeiste was mich dort interessiert hatte in der kurze Zeit alles durch gehabt und naja jetzt ist Mystic falls dran und hier scheint es auch ganz interessant zu sein. Ich bin kein Wesen was an einem Ort so wirklich lange bleiben kann, aber diesmal nehme ich mir das vor.", meinte ich zu ihm und biss wieder etwas ab. Dabei sah ich wie er sein Gesicht verzog. "Du scheinst wohl keine Pizza zu mögen.", stellte ich nun fest und als er sagte er wäre viel zu lange in Richmond gewesen udn dann lachte , musste ich etwas mitlachen und an London denken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Di Nov 15, 2011 11:00 pm

cf: Alaric Saltzmans Appartement

Katherine ging brav vor zum Grill und auch direkt rein. Ich blieb immer hinter ihr und beobachtete jeden ihrer Schritte, denn ich war schon etwas misstrauisch. Ich glaubte nicht daran, dass meine Beeinflussung gewirkt hatte und Katherine jeden Moment abhauen würde.
Im Grill setzte ich mich an einen Tisch in einer der hinteren Ecken. Ich wollte nicht direkt im Raum sitzen, außerdem konnte ich von hier aus weiterhin ein Auge auf unsere liebe Katerina haben.
Als sie kurz zu mir herüber sah bedeutete ich ihr, dass sie sich zu mir setzen solle und wartete ab, wie sie reagieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Nov 16, 2011 6:42 am

Die ganze Sache hatte schon eine gewisse Schwierigkeit, wie ich empfand. Schließlich musste ich so tun, als stünde ich unter Manipulation. Das hieß, dass alle meine Reaktionen daran angepasst sein mussten. Wir gingen also in den Grill hinein und ich ging ihm einfach hinterher. Irgendwann würde sich schon eine günstige Gelegenheit ergeben, um abzuhauen. Schließlich hatte ich nicht vor, heute Abend wieder im Apartment von diesem Geschichtslehrer zu sein. Er setzte sich an einen der hinteren Tische und bedeutete mir, dass ich mich zu ihm setzten sollte, was ich dann ohne eine Veränderung meines Gesichtsausdrucks auch einfach tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Do Nov 17, 2011 12:20 am

Nun saßen wir beide hier. Sie hatte wirklich direkt reagiert. Waren meine Zweifel also begründet? Aber mein Verstand sagte, dass mich meine Zweifel noch nie getäuscht hatten.
Ich hob eine Hand um einen Kellner zu rufen, der auch gleich erschien. Ich sah ihn fies an und fragte mit fester und durchdringender Stimme, was er mir denn empfehlen könne. Der junge Mann schien etwas nervös und begann leicht zu stottern, als er mir die Tagesangebote vortrug. Ich bestellte aber einfach nur einen Drink und sah Katherine dann direkt an. "Möchtest du auch etwas, meine Liebe?" Ich grinste verschmitzt, denn ich wusste, dass sie liebend gerne Blut bestellt hätte, da sie ja scheinbar ziemlich ausgehungert war, wenn sie schon zwei Beutel Blut auf einmal trank, wie vorhin im Appartement. Aber ich wartete einfach mal ab, was sie bestellen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Do Nov 17, 2011 5:34 am

Etwas gelangweilt ließ ich meinen Blick durch den Grill schweifen und beobachtete dann den Kellner, welcher zu uns an den Tisch kam. Ich stützte mich mit einem Arm am Tisch ab, während Klaus sich 'beraten' ließ und am Ende eh nur einen einfachen Drink nahm. Was war das denn bitte schön für eine Zeitverschwendung?! 'Möchtest du auch etwas, meine Liebe?', fragte er mich schließlich und ich meinte schlicht und einfach: "Einen Martini, bitte." Der Kellner verzog sich wieder in Richtung Bar und ich begann zu überlegen, wie ich es heute am besten anstellen konnte, umbemerkt zu flüchten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Do Nov 17, 2011 11:39 pm

Katherine verwunderte ich erneut. Sie bestellte direkt und ohne Umwege einen einfachen Martini. Der Kellner dackelte davon, um unsere Bestellung zu holen.
"Nun, Katerina, hier geht ihr also immer hin, um euch zu amüsieren?" Ich grinste wieder gewohnt fies und stützte meinen linken Ellenbogen lässig auf dem Tisch ab.
Ich sah mich um. Wirklich viel war hier nicht los, das konnte aber auch an der Uhrzeit liegen.
"Ich bin ja mal gespannt, wann deine kleinen Freunde auftauchen." Mit einer kurzen Handbewegung zog ich das Wort 'Freunde' ins lächerliche. Es waren nicht wirklich ihre Freunde, das wusste ich, aber aus irgendeinem Grund war einer von ihnen in der Wohnung dieses Lehrers gewesen. Hatte sie es sich mit ihnen doch nicht so sehr verscherzt, wie ich ursprünglich dachte?
Gedanklich war ich immer wieder bei diesem Ritual. Es musste einfach einen Weg geben meinen Fluch zu brechen. Ich brauchte nur noch ein paar 'Zutaten'.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Fr Nov 18, 2011 8:28 am

Nachdem der Kellner verschwunden war, meinte Klaus schließlich: 'Nun, Katerina, hier geht ihr also immer hin, um euch zu amüsieren?' Ich nickte leicht und antwortete dann: "Jüa, die meisten Jugendlichen vor allem." Mein Blick wanderte erneut durch die Gegend und ich erkannte niemanden, der mir bekannt vorkam. Das war wirklich ein wenig deprimierend, wenn man es so sah. 'Ich bin ja mal gespannt, wann deine kleinen Freunde auftauchen.' Ja, das war ich zugegebenermaßen auch ein wenig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Sa Nov 19, 2011 11:27 pm

Vor allem aber war ich gespannt, was dann passieren würde. Würde sie wirklich so dumm sein und versuchen abzuhauen? Hier schien sie niemanden zu kennen. Sie sah sich allerdings oft um, als warte sie auf jemanden.
Der Kellner kam endlich mit den beiden Getränken. Ich hatte einen Whisky bestellt. Katherine einen Martini. Ich nahm mein Glas lässig in die Hand, die ich auf dem Tisch abstützte und nahm dann einen Schluck.
"Erzähl mir doch mal, was du in den letzten 500 Jahren gemacht hast, so ganz allein ohne mich?" meine Stimme klang fies und unberechenbar. Ich wollte sie einschüchtern, aber ihre Antwort interessierte mich wirklich. 500 Jahre war sie vor mir geflohen. Das war eine Menge Zeit um zu versuchen einen Plan gegen mich auszuhecken. Und es war eine Menge Zeit um Blödsinn anzustellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   So Nov 20, 2011 6:46 am

Dann kam der Kellner mit unseren Getränken und stellte sie vor uns auf den Tisch. Ich nahm meinen Martini und trank ein wenig davon, ehe ich ihn wieder abstellte und zu Klaus sah, welcher mich nun fragte, was ich in den letzten 500 Jahren so ganz allein ohne ihn gemacht habe. Ich überlegte mir daraufhin eine möglichst spontane Antwort und antwortete nach kurzem Überlegen schließlich: "Hm.. eigentlich vieles. Andere Leute verwandelt und solche Sachen, was man als Vampir eben macht.." Ich ließ meine Antwort so spontan wie möglich klingen und auch ein wenig gelangweilt, was ich eigentlich überhaupt nicht war. Im Gegenteil: Innerlich hatte ich viel zu tun. Zum einen meine Mimik nicht allzu sehr zu verändern und andererseits mir einen guten Plan auszudenken. Wieso hatte ich das eigentlich nicht schon früher getan? Na schön, wahrscheinlich, da ich erst seit einer guten halben Stunde wusste, dass wir hier her in den Grill gehen würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mo Nov 21, 2011 1:39 am

Katherine nahm nun einen Schluck und antwortete dann, wie mir schien, spontan auf meine Frage. Sie meinte sie habe nur Leute verwandelt und ähnliche Dinge. "Nicht mehr? Nur Leute verwandelt? Scheint mir ziemlich langweilig zu sein und zu kurz um sich damit 500 Jahre zu beschäftigen, oder meinst du nicht, Liebes?" Ich grübelte ein wenig und so hörte sich auch meine Stimme an. Es war mir klar, dass sie nicht gerne mit mir reden würde, doch es interessierte mich wirklich aufrichtig, was sie gemacht hatte. Ich hatte schon so lange keinen richtigen Spaß mehr und schon so lange keinen mehr, mit dem ich reden konnte. Und außerdem hatten sie und ich eine gemeinsame Vergangenheit, was das Ganze interessanter für mich machte.
"Erzähl mir doch ein bisschen mehr." meinte ich fast bettelnd. Ich war wirklich einsam, das konnte man schon sagen. Auch wenn ich abgrundtief böse war, ich fühlte mich einsam und unverstanden, wie jeder andere auch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mo Nov 21, 2011 5:22 am

Ich fuhr mit einem Finger über den Rand meines Glases und hatte meinen Blick auf meinen Martini gerichtet. Als ich meinte, ich hätte Leute verwandelt und solche Dinge, die Vampire nunmal so taten, fragte er: 'Nicht mehr? Nur Leute verwandelt? Scheint mir ziemlich langweilig zu sein und zu kurz um sich damit 500 Jahre zu beschäftigen, oder meinst du nicht, Liebes?' Dabei schien er etwas in Gedanken zu sein. Also legte ich den Kopf schief und betrachtete ihn kurz mit leicht zusammengekniffenen Augen. 'Erzähl mir doch ein bisschen mehr.', kam dann noch. Ich sah ihn weiterhin so an und antwortete schließlich: "Was willst du denn von mir hören? Dass meine Vergangenheit die beste überhaupt war?!" Das konnte er nicht wirklich von mir hören wollen, denn dann wäre es größtenteils eine Lüge gewesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Di Nov 22, 2011 12:06 am

Was ich hören wollte? Eine kleine Geschichte. "Ich möchte die Wahrheit hören. Was hast du gemacht und wie ist es dir ergangen? Mal abgesehen davon, dass du vor mir geflohen bist, denn das weiß ich." In meiner Stimme lag nun nicht mehr der fiese Ton, sondern ehrliches Interesse. Ich war gespant, ob sie mir wirklich erzählen würde. Ich freute mich schon fast darauf. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das einmal behaupten würde.
Ich nahm noch einen kleinen Schluck von meinem Whisky und schwenkte dann das Glas leicht in der Hand. Dann blickte ich wieder zu Katherine auf und erwartete ein Antwort. Und diesmal hoffentlich eine ehrliche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 16.06.11

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Di Nov 22, 2011 9:51 am

Ich legte leicht den Kopf schief und wusste nicht, ob es ihn wirklich interessierte oder ob er dadurch
nur einen Nutzen ziehen wollte. Mit was auch immer.
"Ach komm, das interessiert dich doch eh nicht. Dir ist es doch egal, wie es mir erging und geht.", stellte ich fest und sah ihn dabei mit einem ungläubigen Gesichtsausdruck an. "Wieso erzählst du denn nicht, wie du
deine Zeit verschwendet hast, um mich zu finden?!" Ich wusste, dass ich damit viel wagte, aber es war mir
im Moment egal. Es hatte ja schließlich nichts mit der 'Manipulation' zu tun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klaus
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bei den Tischen   Mi Nov 23, 2011 1:48 am

Ich sah Katherine nun doch wieder leicht säuerlich an, nachdem sie einfach eine Gegenfrage stellte. Diese Enttäuschung rüttelte mich wieder wach und mein Interesse und meine Freude jemanden zum Reden zu haben verflogen schlagartig.
"Schön. Wir können hier auch sitzen und uns anschweigen, wenn dir das lieber ist." Was hatte ich mir nur dabei gedacht? Wie konnte ich es wagen jemanden an mich heran zu lassen. Das ging einfach nicht. Das hatten mir Katherine und auch andere schon zur genüge gezeigt und bewiesen.
Ich saß nun weiter da und starrte einfach mein Glas an. Dann nahm ich noch einen Schluck und stellte das leere Glas mit einem lauten Knall zurück auf den Tisch. Direkt drehte sich der Kellner erschrocken um. Aber ich beachtete ihn nicht.
Ich stand einfach auf und meinte dann zu Katherine: "Los, trink aus, wir gehen. Es ist langweilig hier und ich bekomme Hunger." Ich sah sie durchdringend an, während ich ein paar Geldscheine auf den Tisch legte und wartete, dass sie fertig wurde.
Damit war unser kleiner Ausflug beendet. Hätte sie nicht angefangen patzig zu werden, wäre es vielleicht noch ein schöner Abend geworden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.serenity-koepy.de.tl
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bei den Tischen   

Nach oben Nach unten
 
Bei den Tischen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries - Make your own decision ::  :: Mystic Grill-
Gehe zu: